Diät abnehmen Bauch: Harmonie in einer speziellen Ebene!

Diät abnehmen Bauch umfasst nicht nur die Einschränkungen im Essen und trinken günstiger Schlankheitsmittel, sondern auch regelmäßige körperliche Aktivität. Leider ohne Fitness über den flachen Bauch kann man nur träumen — keine Diät allein diese Aufgabe nicht bewältigen.

Givot

Diät abnehmen Bauch: wenn wir darüber denken?

Der Ausdruck «eine Frau ohne Bauch — wie eine Hochzeitsnacht ohne Braut» oft erinnern sich diejenigen, die versucht, zu behandeln «schwachen Stelle» seiner Figuren mit Humor. Und wirklich, ärgerlich vorstehenden Punkte ist die physiologische «Alibi»: Körperfett in diesem Bereich, sowie auf das Gesäß und die Oberschenkel erscheinen durch hormonelle Gründe, Hard Press bei Frauen der Natur nicht vorgesehen (obwohl, natürlich, Sie können es bekommen, aufpumpen der Muskeln).

Laut medizinischen Angaben, die im Körper jeder Vertreter des schönen Geschlechts ist von 12 bis 15% zusätzliches Fett benötigt, um einen normalen hormonellen Austausch und das funktionieren der Fortpflanzungsorgane.

Doch eine Sache — die leckeren weichen Bauch, und eine ganz andere — ästhetisch fragwürdige naplastovaniya Fettzellen, die Einfluss auf das Aussehen und auf das Selbstwertgefühl und auf die Gesundheit. Und die Frage über die Ernährung für Bauch abnehmen (und oft auch nur über jede effektive Diät zur Gewichtsreduktion) notwendigerweise entsteht in einer solchen Situation.

Die genaue Menge an Fett im Körper und seine Lage zeigen können nur moderne medizinische Geräte. Aber die überschüsse meist sichtbar und mit bloßem Auge, wobei das Fett auf dem Bauch ansammeln kann nicht nur bei übergewichtigen, sondern auch bei den insgesamt schlanke Menschen. Deutlich abstehenden Bauch bei einer Magerkeit, die Gelegenheit zum nachdenken nicht nur über die Stärkung der körperlichen Aktivität und überprüfung der Ernährung, sondern auch über den Besuch zum Doktor.

Zu den Ablagerungen im Bereich des Bauches erwartungsgemäß führt eine sitzende Lebensweise, sitzende Tätigkeit, falsche und ungesunde Ernährung mit zu wenig Ballaststoffen und Eiweiß und eine fülle von schädlichen und künstlichen Produkten, süß, Fett und Mehl. All diese Faktoren führen zu einer Störung der Stoffwechselvorgänge im Körper und als Folge zur Ablagerung von Fettgewebe im Bereich des Bauches, die schrägen Muskeln aus Mangel an Belastung und einer überfülle von Verführungen schlaff und schwach, und sind nicht in der Lage zu halten den Ton. Hier «wird vor Gericht» Diät abnehmen Bauch!

Außerdem vergessen Sie nicht über Stress: die resultierende geistige und körperliche überanstrengung und Ermüdung Hormon Cortisol bewirkt, dass der Körper zuerst stürzen sich auf die Süßigkeiten und Schädlichkeit, und dann — Falten-Produkte für die Zukunft, Wien gut aufgehoben indem die Bestände auf der sichtbarsten Stelle. Die vermehrte Bildung von Cortisol und dementsprechend eine scharfe änderung in der «vorderansicht» sprechen kann auch über das Cushing-Syndrom.

Bei uns Frauen, ein weiterer Risikofaktor wird eine Schwangerschaft, in deren Verlauf die Muskeln und die Haut gedehnt, «die Entdeckung der Straße» Lipid-Ablagerungen. Ach, die gleiche Wirkung hat der Missbrauch einer strengen Diät!

Um jedoch die Ursache für die Zunahme des Fettgewebes, können Sie immer die Situation zu beheben und zum besseren «legte den Bauch auf der Stelle», ernstlich mit dieser Frage. Gute Hilfe wird Ernährung zum abnehmen Bauch.

Unterschiedliche Menschen, unterschiedliche Fett...

«Chancen» zu bekommen Fett auf dem Bauch verursacht nicht nur Geschlecht und lebensstil, sondern auch die Genetik: eine Frau mit der Figur des «Apple» (Männlich Typ Adipositas) sollten mehr Aufmerksamkeit auf die Frage der Taille des Landkreises und den angrenzenden Gebieten, mehr Glück als Ihre Freunde «Birnen» (ginoidnii Art Adipositas), bei denen, Dank der natürlichen Kurve des Körpers, auch explizit die überflüssigen Kilos können sich durchaus effektiv.

Giruha

Wobei die Sache nicht nur in der äußeren Form: wegen der Besonderheiten in der Struktur seines Körpers «äpfel» sind ein erhöhtes Risiko für ischämische Erkrankungen, Bluthochdruck, Diabetes und einigen Arten von Krebs. Die Frage ist also Diäten zum abnehmen Bauch in Ihren Fällen wird wirklich lebensbedürfnis.

Fett am Bauch kann unterschiedlicher Natur: teilen subkutane und viszerale Fett. Die subkutane Fett in der Regel ganz leicht und einfach geht, ziemlich schnell «durch» Verbesserung der Ernährung und Steigerung der Häufigkeit, Dauer und Intensität der körperlichen Aktivität. Gefahr bei der Akkumulation im Bauchbereich ist viszerale Fett.

Experten glauben — Frauen sollten darauf achten Diät abnehmen Bauch, wenn der Umfang Ihrer Taille mehr als 80 (kleines Wachstum), 82 (mittleres Wachstum) oder 89 cm (hohes Wachstum) Zentimeter. Der Umfang der Taille mehr Volumen Oberschenkel? Dringend in die Klinik!

Viszerale Fett umgibt die inneren Organe liegen in der Bauchhöhle, und seine abnorme Wachstum, in der Regel, zeugt von Erkrankungen. Thesaurierende unnötig, viszerale Fett erkennt die Neigung zu Provokationen. Als buchstäblich Blutgefäßen durchdrungen, hat er die Möglichkeit zu werfen Fettsäuren direkt in das Blut, was bewirkt, dass Probleme mit dem Herz und Blutgefäße, Ablagerungen und schädlichen Cholesterins und alle damit verbundenen «Freude».

Loszuwerden überschüssige Viszeralfett — die Hauptaufgabe der Ernährung für abnehmen Bauch.

Ob abspecken «Insulin-Bauch»?

Wenn Sie Essen vor allem Obst und Gemüse, aber der Bauch wird nicht flach, was die Erklärung dafür ist sehr einfach - mit der ganzen Familie ein ähnliches Phänomen namens «Insulin-Bauch».

Wenn Sie bei den ersten Anzeichen von Hunger nehmen Obst (besonders reiche Zucker), Ihre Bauchspeicheldrüse beginnt zu arbeiten im Notbetrieb und werfen im Blut Unzureichende wirklichen laden des Organismus insulindosis. Es ist in der Folge fördert die Zunahme des Fettgewebes am Bauch und den Hüften.

Die effektive Diät zur Gewichtsabnahme im Bauchbereich mit Hilfe der Abgasreinigung von Insulin (und damit, wie die Untersuchung und überwachung der Ablagerung von Fettreserven) — die Zusammenstellung Ihres täglichen Menüs aus Lebensmitteln mit niedrigem glykämischen index (GI). Sie können selbst über die Ernährung, unter Rückgriff auf die Tabelle, und man kann als Diät zum abnehmen Bauch wählen Sie eine der Pläne, Ernährung, basierend auf der Berücksichtigung dieses Indikators, zum Beispiel, die Ernährung der heimischen Dr. Kovalkova oder Montignac-Diät.

Protein-Diät für abnehmen Bauch

Ein Protein — noch ein treuer Verbündeter Krieger, beschritten hat auf dem dornigen lassen Bekämpfung arrogant Bauch. Eiweiß besitzt nicht nur hervorragende Sättigungsgefühl die Fähigkeit, sondern auch langsam verarbeitet, so dass auch vermieden werden Insulin-Emissionen, deren Rolle wir besprachen oben. Darüber hinaus eine Ernährung mit hohem Proteingehalt, nach Einschätzung der Wissenschaftler, gehört zu den drei Diäten, die lang anhaltende Wirkung von abnehmen.

In der Tat abnehmen Bauch Protein-Diät spielt auch eine wichtige Rolle «snabzhentsa»: da die Reine Gastronomie-Maßnahmen ist es wichtig zu kombinieren mit Bewegung, ausreichende und regelmäßige Einnahme von Protein nicht geben knapp vorhandenen Muskeln und liefern das Baumaterial für Ihre Stärkung und Wachstum.

Eda

Es wird angenommen, dass die beste Basis für jede Protein-Diät (einschließlich abnehmen Bauch) ist ein Protein tierischen Ursprungs. Aber und pflanzlichen Proteinen vernachlässigen Sie keinesfalls! Sie sind leichter und schneller verdaulich, sondern enthalten auch eine Menge von Nährstoffen - Mineralien, Vitamine etc...

Abnehmen Bauch die guten Ergebnisse gibt die Chemische Diät Osama Hamdii. Die Besonderheit dieser Energiesparplan ist, dass es wurde klinisch entwickelt, um diejenigen, die unter diabetischen Zuständen (wie Sie wissen, Wachstum Bauch Fett — ein Problem bei Diabetes). Ausgewogen, Reich an Eiweiß und arm an Kohlenhydraten Chemische Diät erhielt seinen Namen aufgrund seiner Fähigkeit «neu starten» den Stoffwechsel, indem er seine Fettreserven verbrauchen.

Express-Diät zur Gewichtsabnahme Bauch

Wenn der Bauch muss dringend reduzieren, können Sie die fünftägigen Diät für schnellen Gewichtsverlust Bauch. Aber vergessen Sie nicht, dass, indem Sie eine schnelle Wirkung, strenge Diäten langfristig besonders schädlich für diejenigen, die dazu neigt Fett zu speichern in der normalen Ansicht.

Frühstück (wahlweise an einem beliebigen Tag)

  • Becher (125 G) fettarmer Joghurt ohne Zusätze + 1 orange
  • 200 G fettarmer Hüttenkäse + geriebenem Apfel
  • evakuiert mit getrockneten Aprikosen und Pflaumen Haferflocken (3 Esslöffel Getreide + 2-3 getrocknete Frucht)
  • 40 gr knusprigem Käse + ½ frische Paprika
  • 1 gekochtes ei + trocken diätetisches Brot

Snack (wahlweise an einem beliebigen Tag, aber nicht mehr als einmal pro Tag, und nicht früher als 2 Stunden nach der letzten Mahlzeit, als und nicht später als 2 Stunden vor dem Schlafengehen)

  • 2 äpfel
  • 3 Esslöffel frischen Beeren
  • 1 orange
  • 1 Banane
  • ½ Paprika

Mittagessen (nach Wahl an einem beliebigen Tag)

  • 200 gr Hähnchenfilet vom Grill + Salat aus frischem Gemüse mit einem Teelöffel Olivenöl
  • 200 G mageren Fisch gedünstet oder gekocht + gedünstetes oder gekochtes Gemüse
  • Gemüsesuppe-püriert + 1 ei
  • Suppe aus Gemüse + 50 gr Hartkäse

Abendessen (nach Wahl an einem beliebigen Tag)

  • 100 gr gekochte Bohnen + 100 G gekochtes mageres Fleisch
  • 2 mittelgroße Kartoffeln, in der Schale gebratenen + Salat aus frischem Gemüse
  • 1 gekochtes ei + 200 gr gekochte Bohnen + 1 Gurke
  • 2 Tomaten + 1 Gurke + 200 gr gekochtes Hühnerfleisch ohne Haut
  • 200 G gedünstetem Fisch und Meeresfrüchten.
Taliya

Diät abnehmen Bauch: 6 goldene Regeln

Für die Verringerung von Fettablagerungen in den Bauch Ernährungswissenschaftler empfehlen nicht zu vergessen die einfachen Empfehlungen, deren Beachtung hilft, die Wirkung von Diäten zum abnehmen Bauch:

  • 1 Kleinere Mahlzeiten: Essen 5-6 mal am Tag kleine Portionen (aber nicht mehr als 200 Kalorien pro portion)
  • 2 Kontrolle für eine ausreichende Präsenz in der Ernährung von Eiweiß, im Idealfall — Tier. Beste Wahl — mageres Fleisch (Rind oder Huhn), Meeresfrüchte (insbesondere Garnelen), es ist auch wichtig, um im Menü wurde regelmäßig Quark und Eier.
  • 3 Mindestens einmal pro Tag müssen Lebensmittel, die Reich an Fettsäuren Omega-3 und Omega-6. Sie finden Sie in der Meeresfrüchte-Fisch, Mandeln, Olivenöl und Leinöl. Diese Stoffe helfen «Auflösung» chronische Körperfett, zwingt den Körper aktivieren spezielle Fettverbrennung Protein PPAR-Alpha.
  • 4 vermeiden Sie Getreide für das Frühstück: Vollkornprodukte enthalten hochwertige Ballaststoffe, die Wasser, anregend Verdauung, Peristaltik und, noch wichtiger, effektiv zu kämpfen mit der Ansammlung von Gasen und Blähungen. Es ist wichtig darauf zu achten, dass das Getreide behielt die Hülle, d.h. entweder war ein einteiliges oder nicht gleitgeschliffen Getreide, behandeltes Dampf. Die Grütze vor dem Brühvorgang wird empfohlen, über Nacht einweichen, um die Prozesse der Einwirkung von Enzymen befreit die leer aktiviert und Nährstoffe.
  • 5 Essen Sie täglich 2 Portionen Früchte und Gemüse: Ballaststoffe wird die fülle des Magens und das Gefühl der Sattheit und saftiges Fruchtfleisch wird mit Vitaminen und verbessern Sie Ihre Stimmung. Allerdings mit rohem Gemüse besteht die Gefahr zu übertreiben: Sie erhöhte Menge verursacht oft Blähungen.
  • 6 Viel trinken (mindestens 2 Liter einfach stilles Wasser am Tag). Wasser ist notwendig für die Blutbildung und die Bildung der Lymphe, und je besser diese Flüssigkeit, desto besser der Stoffwechsel und die Ausgabe von Abbauprodukten aus den Zellen. Außerdem, die Flüssigkeit kümmert sich um die Reinigung des Darms.

Diät abnehmen Bauch: Weg vom Tisch «aufblasen» Produkte!

Eine Diät zum abnehmen Bauch Lebensmittel zu vermeiden, die erhöhte brodelt das Leben von Mikroben im Darm ist, nämlich:

  • Kohl, äpfel, Bohnen, Vollmilch, Trauben;

Und auch:

  • Produkte, mit Backpulver
  • Lebensmittel, die Transfette und gehärtete Fette
  • Süßstoffe
  • Süßigkeiten und Limo
  • Alkohol, vor allem alkoholfreien Getränken.

Diese Liste kann fortgesetzt werden individuell: wenn Sie wollen, um Diät abnehmen Bauch brachte die besten Ergebnisse, Essen Sie nicht Lebensmittel, die Sie fühlen sich schwer, anschwellenden.

Trainieren, nicht schonen den Magen

Diät abnehmen Bauch gibt die besten Ergebnisse, wenn Sie kombinieren Sie mit straffenden Muskeln fühlen. Selbst die einfache, aber regelmäßige (tägliche) gymnastik deutlich reduzieren kann die Symptome des metabolischen Syndroms — Komplexes System-Fehlfunktionen des Körpers, die auftreten, wenn die Lagerbestände Fett nähert sich dem kritischen. Geben Sie Ihre Wirkung und aerobe Kapazität (einschließlich einfache Fuß): wenn es verbrannt wird und die subkutane und viszerale Fett.

Um den Bauch stützen zu Hause, Sport-Instruktoren empfohlen zur Verfügung, um jede übung:

  • klassische Verdrehung auf beiden Seiten des Körpers, begleitet von einem maximalen dem einziehen des Bauches;
  • seitliche verdrehen, kombiniert mit übung «Fahrrad», die auf dem Boden — diese übung erfordert einigen Aufwand, Geschicklichkeit und Koordination, aber maximal positive Wirkung auf die schrägen Muskeln;
  • die Entstehung flachen Bauch fördert die Kombination von Verpackungs-Torsion-Sprünge mit dem Springseil nach dem Schema «fünf Minuten Verpackungs-fünf Minuten Seil-wiederholen»

Aber die Presse vom Pumpen Spezialisten bei der Schaffung von Traumfigur empfehlen, nicht zu missbrauchen, besonders wenn die Diät abnehmen Bauch in Ihrer Ansicht, dass solche übungen sinnvoll machen nicht mehr als drei mal pro Woche und immer in Kombination mit der Belastung auf andere Muskeln — sonst wird das Ergebnis erheblich abweicht, und zwar nicht zum besseren.

09.08.2018